Ferienangebote der KARO gAG

In den Schulferien aktivieren wir als KARO gAG unsere Netzwerke sowie freie Ressourcen in der FRIEDA 23, um für Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren kreative Ferienangebote zu schaffen. Über unsere nächsten Ferien-Vorhaben und über Angebote aus dem FRIEDA 23-Netzwerk informieren wir immer zuerst per Ferien-Newsletter. Hier geht es zum kostenlosen E-Mail-Abo.

Ausblick auf die Sommerferien

Planen können wir jetzt schon: In der ersten Woche der Sommerferien (21. – 25.06.) findet die nächste Freizeitwoche im Kunst- und Mediencamps der FRIEDA 23 statt. Für folgende Workshopangebote könnt ihr euch ab sofort anmelden:

„Street Art – Mit Tape, Graffiti und Stencils Rostock anders entdecken“ mit Sebastian Volgmann

Was ist Streetart und wie unterscheidet sie sich von den klassischen, etablierten Künsten? Welche Grenzen in Bezug auf ihre (Ill-)legalität existieren? Welche Künstlerarbeiten und stilistische Unterschiede gibt es in Rostock und Metropolen wie London, Tokyo oder Berlin? Mit Fragen wie diesen könnt ihr verschiedene Techniken der Streetart erproben, und ihr erkundet dabei Rostock auf versteckte Zeichen und Symbole dieser illegitimen Kunst.

Jugendliche, die dann zwischen 11 und 18 Jahren alt sein werden, können sich jetzt schon für den kostenlosen Workshop anmelden. Schickt einfach eine E-Mail an geschaeftsstelle@karo.ag
Benötigte Angaben für die Anmeldung: Name, Alter, E-Mail-Adresse

Dieses Angebot wird im Rahmen von Kultur macht stark vom Bundesverband des Paritätischen Bildungswerk gefördert.

Eindrücke aus vergangenen Ferien-Workshops

Winterferien 2021: Show Your Glow – The Videoproject (digital)

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Zu den Eindrücken der ersten Woche der Sommerferien 2020