Categories: Allgemein

by Barbara Drath

Share

Categories: Allgemein

by Barbara Drath

Share

buntes "Gekritzel" mit Symbolen wie facebook, twitter...

Durch die verschiedenen Kulturinstitutionen in der FRIEDA 23 sind an einem Ort unterschiedliche Kompetenzen gebündelt, aus denen sich idealtypische FRIEDA-Profile ableiten lassen, wie z.B. die Projektmacher/-innen, die inhaltliche und künstlerische Impulse geben können, die Projektentwickler/-innen, die ihr Wissen über Konzepterstellung einfließen lassen und zusammen mit anderen Akteuren Projekte auf den Weg bringen, die Fördermittelberater/-innen, die ihr Wissen über Beantragungen von Fördermitteln, Erwerb von Spenden, u.a. zur Verfügung stellen können u.a.

Diese Kompetenzen noch mehr wirken zu lassen und auch anderen Kulturinitiativen zur Verfügung zu stellen, ist eine wichtige Aufgabe des Technologiezentrums Kultur (TZK).

Hierfür führt das TZK im Herbst 2017 Workshops im Rahmen eines Mentorenprogrammes für Kultureinrichtungen, Künstler/-innen und weiteren Akteuren in der kulturellen Bildungslandschaft durch. Ziel ist es, Kultureinrichtungen und Künstler/-innen langfristiger zu begleiten und zu unterstützen.

  1. Professionelle Interviewführung in der Bewerberauswahl (5. Oktober, 9.00 – 16.00 Uhr)
  2. Ehrenamtskoordination (13. Oktober, 15.00 – 19.00 Uhr)
  3. Social Media 1×1 (17. November, 15.00 – 18.00 Uhr)
  4. Grundlagen Buchhaltung (30. November, 15.00 – 19.00 Uhr)

Anmeldung und Fragen bitte an geschaeftsstelle@karo.ag

STAY IN THE LOOP

Subscribe to our free newsletter.

Don’t have an account yet? Get started with a 12-day free trial

Leave A Comment

Related Posts

  • Seit dem 29. Juli arbeiten sechs junge bildende Künstlerinnen und Künstler als Stipendiaten im Rostocker Kunst- und Medienzentrum FRIEDA 23. In den Sommerferien pausiert der Kursbetrieb der kunst.schule.rostock, sodass die Ateliers zur Weiterentwicklung der eigenen künstlerischen Position genutzt werden können.  Laura Schöning, Ulrich Schneider (beide Caspar-David-Friedrich-Institut an der Universität Greifswald), Svea Finck, Paula Körner (beide […]

  • Hurra! Es gibt sie wieder – kreative Sommerferien-Workshops aus dem Kunst- und Mediencamp der FRIEDA 23. In Kooperation mit Mediatop Rostock und der Fachstelle Kulturelle Bildung MV sowie natürlich mit unserem großartigen Workshopleiter-Team haben wir wieder mit Film-, Trickfilm und Graffiti-Workshops eine kleine Auswahl an kreativen Angeboten für die ersten beiden Ferienwochen schaffen können. Jugendliche […]

  • Die diesjährige Summer School, das Nachwuchskünstler-Stipendium in der FRIEDA 23 in Rostock, findet vom 28. Juli bis 26. August 2023 statt. Künstler*innen können sich noch bis zum 16. April 2023 bewerben.  Die Ausschreibung für die Summer School erfolgt für die Genres Malerei, Grafik, Objektkunst, Installation, Fotografie, Illustration, Performance, Video- und Klangkunst, Architektur und Design. Teilnahmeberechtigt […]