FRIEWAS – Quo vadis, FRIEDA 23?

Unter der Fragestellung: “Wie können die Menschen der FRIEDA 23
sich als KOLLEKTIV zukunfts- und wirkungsorientiert weiterentwickeln &  
die GEMEINSAM Potentiale weiter entfalten?” untersucht ein sechsköpfiges Team aus FRIEDA 23-Enthusiasten die FRIEDA 23 als Organisation. Die Gruppe hat sich den Namen FRIEWAS gegeben. 

Das nächste Event ist die Hofpause am 26.08. ab 12 Uhr auf dem Gelände der FRIEDA 23. Hier geht es zur Veranstaltungsankündigung (.pdf)

Über den aktuellen Stand ihrer Recherchen und Arbeit informieren die Teammitglieder unter https://app.conceptboard.com/board/xmxb-d7rk-y44u-tp2b-h194

Gefördert vom Land Mecklenburg-Vorpommern sowie durch