Categories: Allgemein

by Sven Ehrecke

Share

Categories: Allgemein

by Sven Ehrecke

Share

Im Mai 2014 wurde die FRIEDA 23 den Nutzern übergeben. Viele Jahre harter Arbeit waren endlich zum Ergebnis gereift. Seit dem ist mit und im Haus einiges passiert.
Für eine  Bestandsaufnahme haben Schüler und Schülerinnen des medien colleg rostock eine Serie von Podcasts produziert, in denen Protagonisten der FRIEDA 23 zu Wort kommen. Diese werden in den nächsten Wochen hier veröffentlicht.

 

1. Die medienwerkstatt rostock am ifnm gGmbH
Kira Müller sprach mit Dr. Klaus Blaudzun, Geschäftsführer des ifnm gGmbH über die Arbeit der medienwerkstatt, die Gründung und seine Perspektive auf die ersten 5 Jahre FRIEDA 23.


2. Die kunst.schule.rostock e.V.

Sophie Beganski sprach mit Karin Vogel, Sabine Porsche und Matthias Dettmann über ihre Sicht auf die FRIEDA 23.


3. LOHRO-Lokalradio Rostock

Benedikt Rütering hat sich mit Kristin Schröder, Geschäftsführerin des nichtkommerziellen Mitmacher-Radios, sowie Aldo Segler (Ehrenamtskoordinator) über die Arbeit des Radios und die ersten 5 Jahre in der FRIEDA 23 unterhalten.


4. Das Lichtspieltheater Wundervoll

Anne Kellner leitet das LiWu und ist Teil des Gründungsteams der FRIEDA 23. Mit ihr sprach Jens Kohnke, wie der Umzug gelungen ist und wie es sich mit zwei getrennten Standorten lebt.

5. Heinrich Böll Stiftung MV und Pop KW e.V.
Es sind neben den großen auch die kleineren Träger, welche die FRIEDA 23 als Ort aus- und besonders machen. Kevin Sauer sprach mit den beiden Geschäftsführerinnen Susan Schulz und Selina Pawlitschek.

STAY IN THE LOOP

Subscribe to our free newsletter.

Don’t have an account yet? Get started with a 12-day free trial

Leave A Comment

Related Posts

  • Seit dem 29. Juli arbeiten sechs junge bildende Künstlerinnen und Künstler als Stipendiaten im Rostocker Kunst- und Medienzentrum FRIEDA 23. In den Sommerferien pausiert der Kursbetrieb der kunst.schule.rostock, sodass die Ateliers zur Weiterentwicklung der eigenen künstlerischen Position genutzt werden können.  Laura Schöning, Ulrich Schneider (beide Caspar-David-Friedrich-Institut an der Universität Greifswald), Svea Finck, Paula Körner (beide […]

  • Hurra! Es gibt sie wieder – kreative Sommerferien-Workshops aus dem Kunst- und Mediencamp der FRIEDA 23. In Kooperation mit Mediatop Rostock und der Fachstelle Kulturelle Bildung MV sowie natürlich mit unserem großartigen Workshopleiter-Team haben wir wieder mit Film-, Trickfilm und Graffiti-Workshops eine kleine Auswahl an kreativen Angeboten für die ersten beiden Ferienwochen schaffen können. Jugendliche […]

  • Die diesjährige Summer School, das Nachwuchskünstler-Stipendium in der FRIEDA 23 in Rostock, findet vom 28. Juli bis 26. August 2023 statt. Künstler*innen können sich noch bis zum 16. April 2023 bewerben.  Die Ausschreibung für die Summer School erfolgt für die Genres Malerei, Grafik, Objektkunst, Installation, Fotografie, Illustration, Performance, Video- und Klangkunst, Architektur und Design. Teilnahmeberechtigt […]