Categories: Allgemein

by John-Paul Ewert

Share

Categories: Allgemein

by John-Paul Ewert

Share

Zukunftsladen in Toitenwinkel

Zukunftsladen in Rostock Toitenwinkel

Auch in diesem Jahr unterstützen die Stadtwerke Rostock AG Projekte rund um das Kunst- und Medienhaus FRIEDA 23. Im Fokus der Partnerschaft mit der KARO gAG stehen für 2022 zwei Projekte: Zum einen wird der Zukunftsladen in Toitenwinkel unterstützt. Seit dem Jahr 2021 hat die KARO gAG die Projektträgerschaft dafür übernommen. Damit soll die seit mehreren Jahren erfolgreiche Arbeit, mit dem Ziel einen sozio-kulturellen Netzwerkpunkt im Stadtteil zu etablieren, fortgesetzt werden.
Zum anderen ermöglicht die Stadtwerke Rostock AG mit Mitteln für mehrere Ausstellungen in der FRIEDA 23 künstlerische Innovation und den damit verbundenen gesellschaftlichen Austausch.

Gerade jungen Künstler*innen aus Rostock soll mit diesen Mitteln die Möglichkeit der Präsentation der eigenen Arbeiten gegeben werden. Dafür steht mit dem neu gestalteten FRIEDA-Studio ein angemessener Ausstellungsraum bereit, dessen Umgestaltung übrigens in 2021 bereits durch die Stadtwerke Rostock AG unterstützt wurde.

Stadtwerke Rostock AG Logo„Gerade angesichts der anhaltenden Pandemie, die uns als Kulturbetrieb vor besondere Herausforderungen stellt, sind wir dankbar, mit den Stadtwerken Rostock nach wie vor einen starken Partner an unserer Seite zu haben. So können wir auch in diesen Zeiten freien Künstlerinnen und Künstlern eine sichtbare Plattform und Raum für ihr Schaffen geben und zugleich unseren Anspruch, Freiraum für Kunst, Medien und Bildung zu sein auch weiterhin in Stadtteilen außerhalb der KTV verwirklichen.“, sagt Sven Ehrecke, Vorstand der KARO gAG.

STAY IN THE LOOP

Subscribe to our free newsletter.

Don’t have an account yet? Get started with a 12-day free trial

Leave A Comment

Related Posts

  • Seit dem 29. Juli arbeiten sechs junge bildende Künstlerinnen und Künstler als Stipendiaten im Rostocker Kunst- und Medienzentrum FRIEDA 23. In den Sommerferien pausiert der Kursbetrieb der kunst.schule.rostock, sodass die Ateliers zur Weiterentwicklung der eigenen künstlerischen Position genutzt werden können.  Laura Schöning, Ulrich Schneider (beide Caspar-David-Friedrich-Institut an der Universität Greifswald), Svea Finck, Paula Körner (beide […]

  • Hurra! Es gibt sie wieder – kreative Sommerferien-Workshops aus dem Kunst- und Mediencamp der FRIEDA 23. In Kooperation mit Mediatop Rostock und der Fachstelle Kulturelle Bildung MV sowie natürlich mit unserem großartigen Workshopleiter-Team haben wir wieder mit Film-, Trickfilm und Graffiti-Workshops eine kleine Auswahl an kreativen Angeboten für die ersten beiden Ferienwochen schaffen können. Jugendliche […]

  • Die diesjährige Summer School, das Nachwuchskünstler-Stipendium in der FRIEDA 23 in Rostock, findet vom 28. Juli bis 26. August 2023 statt. Künstler*innen können sich noch bis zum 16. April 2023 bewerben.  Die Ausschreibung für die Summer School erfolgt für die Genres Malerei, Grafik, Objektkunst, Installation, Fotografie, Illustration, Performance, Video- und Klangkunst, Architektur und Design. Teilnahmeberechtigt […]