Alle Beiträge von Barbara Drath

“Ökovilla trifft FRIEDA 23” – Eines von 10 Gewinner-Projekten aus dem Wettbewerb „Kultur + Nachhaltigkeit = Heimat“

Mit der Projektidee „Ökovilla trifft FRIEDA 23: Ein neues Rostocker Netzwerk für kulturelle Umweltbildung in MV“ gehört die KARO gAG zu den 10 Gewinnern des Ideenwettbewerbs „Kultur + Nachhaltigkeit = Heimat“ des Rates für Nachhaltige Entwicklung und wurde aus 268 Bewerbungen für eine Förderung durch den Fonds Nachhaltigkeitskultur ausgewählt. Das Projekt wird im Jahr 2021 in Kooperation mit dem BUND MV umgesetzt.

Ziel ist es, neuartige Bildungsformate zu entwickeln, die Methoden, Möglichkeiten und Techniken aus den Feldern der kulturellen und Umweltbildung miteinander verbinden. Erprobt werden diese neuen Angebote als interdisziplinäre Projekttage und -wochen mit Zielgruppen jeden Alters aus den beiden Netzwerken rund um FRIEDA 23 und Ökovilla. Die Ergebnisse werden am Ende des Jahres 2021 als Online-Katalog veröffentlicht, der über die Webseiten der Kooperationspartner erreichbar sein wird.

Außengestaltung der FRIEDA 23

Die FRIEDA 23 ist im Herbst noch bunter geworden. Sebastian Volgmann und René Zynda haben dem Giebel Richtung Pattiweg einen neuen Look verpasst:

Und auch eine Außenwand auf der Stadthafenseite wurde neu gestaltet durch Louis Rohmer:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Workshops in den Herbstferien

Kunst- und Mediencamp der FRIEDA 23

Wir bieten vom 05. – 09. Oktober Kindern und Jugendlichen zwischen 11 und 18 Jahren die Möglichkeit, sich in kostenlosen Workshops in und außerhalb der FRIEDA 23 kreativ und bunt auszuprobieren, neue Medientechniken kennen zu lernen und einfach Spaß zu haben! Alle Infos zu den Angeboten und zur Anmeldung gibt es hier.

FRIEDA 23 ist Standort für Tage der politischen Bildung

Seit dem 15. September, dem Internationalen Tag der Demokratie, finden die Tage der politischen Bildung Mecklenburg-Vorpommern 2020 statt. Bis zum 3. Oktober, dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit, bieten die Träger der politischen Bildung im ganzen Land rund 80 Veranstaltungen und Ausstellungen zu aktuellen politischen Fragen an und laden die Bürgerinnen und Bürger ein, sich zu informieren, weiterzubilden und sich für Demokratie zu engagieren.

FRIEDA 23 ist Standort für Tage der politischen Bildung weiterlesen

Neuer Aufsichtsrat der KARO gAG

V.l.n.r.: Dr. Helge Schilf, Arne Papenhagen, Selina Pavlitschek, Susan Schulz

Auf der Jahreshauptversammlung der KARO gAG am 27.08.2020 wurde turnusmäßig ein neuer Aufsichtsrat gewählt. Als erfahrene Mitglieder wiedergewählt wurden Dr. Helge Schilf und Susan Schulz. Neu im Team des Aufsichtsrats sind Selina Pavlitschek, Geschäftsführerin des Landesverbands für populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V, und Arne Papenhagen, Leiter des FiSH – Festival im Stadthafen.